4. März 2024

Was passiert mit WETTER und KLIMA bei 3 Grad Erwärmung?

Sollten die Klimaschutzmaßnahmen weltweit nicht entschieden vorangetrieben werden, werden unsere Kinder eine 3 Grad wärmere Erde erleben. Niemand kann aktuell genau sagen, wie diese Erde aussehen würde – zu weit wäre sie außerhalb der gesamten Erfahrung der Menschheitsgeschichte.

Bei einem 3 Grad Szenario droht Wetterchaos mit tödlichen Hitzewellen, verheerenden Monsterstürmen und anhaltenden verbreiteten Dürren, die weltweit Hungerkrisen auslösen könnten. Steigende Meeresspiegel, die unsere Küsten verwüsten, umkippende Ökosysteme, verheerendes Artensterben, brennende und verdorrende Wälder, versauerte Ozeane und Failes States mit riesigen Menschenzahlen auf der Flucht. Das meiste wurde schon lange vorhergesagt und ist in für die Betroffenen durchaus nicht harmlosen Anfängen längst zu beobachten. Man muss nur nüchtern der Tatsache ins Auge blicken, dass die geschilderten Verhältnisse in einer 3-Grad-Welt höchstwahrscheinlich nicht nur dreimal schlimmer als in einer 1-Grad-Welt sein werden. Wie soll mit solchen Klimaverhältnissen noch ein halbwegs zivilisiertes Zusammenleben der Menschen, wie wir es kennen, unter den oben beschriebenen noch Bestand haben? Eine 3-Grad-Welt stellt für die menschliche Zivilisation eine existenzielle Gefahr dar.

Die Welt muss endlich in den ernsthaften Krisenmodus schalten. Klimaschutz muss jetzt endlich die höchste Priorität bekommen! Was die Bundesrepublik betrifft, hier wird uns die Schuldenbremse im Weg stehen, dies zu tun. Hier muss dringend umgesteuert werden, die Herausforderungen der Zukunft benötigen mehr Geld, oder anders ausgedrückt, mehr gute Schulden.

Um der Welt bei der Lösung dieser Krise helfen zu können, braucht es keine Parteien wie die AfD, BSW oder Werteunion. Es sei denn, man will sie gar nicht lösen und ignoriert weiterhin die dadurch in Deutschland und weltweit entstehenden Kosten! Dann bräuchte man aber eine Erklärung dieser Parteien, wie diese finanziellen existenzgefährdenden Kosten gestemmt werden sollen! Diese werden ein größeres Ausmaß haben, wie die Kosten, die dadurch entstehen, etwas für den Klimaschutz zu unternehmen. Das werden diese Parteien nicht vernünftig und nachhaltig beantworten können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.